Kurzbeschreibung und Ziele

Aus aktuellem Anlass:

 Auf der Jahrestagung der ACM SIGIR in Portland/Oregon (USA) wurde Norbert Fuhr mit dem Gerard Salton Award ausgezeichnet. Dieser Preis wird alle drei Jahre an einen Forscher verliehen, der über einen längeren Zeitraum signifikante, nachhaltige Beiträge zur Information-Retrieval-Forschung geleistet hat.

Prof. Fuhr erhält den Preis unter anderem für die Entwicklung der grundlegenden Methode, mit der heute Internet-Suchmaschinen die besten Antworten bestimmen ('learning to rank').

 Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

 

Die Fachgruppe Information Retrieval wendet sich an Fachleute und Interessierte, die in der Anwendung und Forschung auf dem Gebiet des Information Retrieval und angrenzenden Gebieten tätig sind. Sie will für diesen Kreis Fragestellungen, Informations- und Erfahrungsaustausch und verschiedene technische Aktivitäten verfügbar machen.

 

Zu den Zielen der Fachgruppe gehören vor allem:

  • Schaffung von Möglichkeiten zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch über fachliche Probleme und Ideen (insbesondere auch solcher, die noch nicht in ausgereifter Form vorliegen);
  • Förderung des Informationsaustausches über Forschungs- und Entwicklungsvorhaben (Zwischenergebnisse u.a.m.);
  • Verbesserung des Kontakts zwischen Anwendern, Herstellern und Hochschulen / Forschungseinrichtungen (Kennenlernen der jeweiligen Probleme usw.);
  • Erleichterung der Kontaktaufnahme zwischen Einzelpersonen und Gruppen.